Immer wieder Samstags (1)

IMMER WIEDER SAMSTAGS...1
09.01.2015 16:26
Titel: Immer wieder Samstags...1

Autor: Don Both

Erhältlich auf: Amazon, Bookrix, iTunes, Thalia.de, eBook.de, Google Play

Seitenanzahl: 305

Von mir vergebene Sterne(Bestergebnis 10): 8

Inhaltsangabe (Klapptext): Mia Engel, siebzehn Jahre jung, mollig, überzeugte Brillenträgerin, aus ärmlichen Verhältnissen kommend, oder kurz der Truthahn genannt, ist der Inbegriff eines unbeliebten Teenagers.

Als würde dies noch nicht reichen, ist sie seit der ersten Klasse unsterblich in Aufreißer und absoluten Obermacho Tristan ´sexy´ Wrangler verliebt – natürlich ohne jegliche Erwiderung des arroganten Gottes.
Durch einen alkoholverursachten Unfall findet dieser sich eines Morgens mit dem Truthahn in seinen Armen wieder, was für sein kostbares Image den absoluten Super-Gau bedeutet.
´Immer wieder samstags´ merkt er aber, dass Mia, obwohl sie nicht dem perfekten Supermodelbild entspricht, welches er im Bett normalerweise bevorzugt, andere Qualitäten besitzt und darüber hinaus auch die Macht, ihn ganz ohne Vorsatz um den hormongebeutelten Verstand zu bringen …

Schreibstil: Auch diese Autorin ist sehr kreativ (irgendwie ne grundvoraussetzung als Autor) und hat eine sehr humorvolle aber auch ziemlich vulgäre Ausdrucksweise.



!! Achtung hier wird erzählt wie das Buch endet und worauf die Handlung hinausläuft!!

Inhalt: Mia ist unsterblich in den selbstverliebten arroganten Schulgott Tristan Wrangler verliebt. Obwohl er und seine Brüder Mia nicht sehr gentlemanlike behandeln. Zu betrunken um es mitzubekommen entjungfert Tristan Mia und stellt fest, dass "Der Truthahn"(wie er sie nennt) gar nicht so hässlich ist wie er dachte, doch auch dann will er es nicht wahrhaben. Die Sache eskaliert als die Wrangler Brüder Fast Nacktfotos von Mia in den Jungstoiletten aufhängen und Tristan mitbekommt dass Mia nicht nur in der schule Schlecht behandelt wird sondern auch ihre Eltern sie nicht mit Liebe überschütten. Doch auch jetzt ist er nich nicht bereit seine tieferen Gefühle einzugestehen, da er um sein Image besorgt ist, was wie man später erfährt ein tieferen Grund hat. Doch nicht nur Tristans Ängste bedrohen die zarte (noch) geheime Beziehung der beiden, sondern auch Eva die in Tristan verliebt ist. Bis die Situation endgültigt eskaliert und Tristan die Beziehung mit Mia beendet um sie zu schützen.

10.1.15 17:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen